Veranstaltungen von unseren Mitgliedern


Letitia Gaba

„Die Isolation – Das Fremde“

Bildende Kunst

29. Oktober 2021 (Fr) - 07. November 2021 (So) - 19:00 - 21:00 Uhr

Ausstellung von japanischen, rumänischen und deutschen Künstlerinnen und Künstlern,
unter anderem mit Letitia Gaba (Rumänien).
Eröffnung: Fr. 29. Oktober 2021, 19 Uhr
Öffnungszeiten:
Sa + So 30.+31. Oktober 2021 von 14 -20 Uhr
Sa + So 6.+ 7. November von 14-20 Uhr
Ort:
Halle Zollstock (gegenüber vom Muskelkater)
Gottesweg 79 (Hinterhof)
50969 Köln-Zollstock

„Eine Brücke zum Morgen“ Konzertlesung

Musik

29. Oktober 2021 (Fr) - 05. November 2021 (Fr) - 20:00 - 22:00 Uhr

mit Musik und Texten aus dem Konzentrationslager Theresienstadt
Freitag, 29. Oktober 2021, 20.00 Uhr, im Anneliese-Geske-Musik- und Kulturhaus Erftstadt (Gustav-Heinemann-Straße 1a, Erftstadt); Eintritt frei!

Samstag, 30. Oktober 2021, im Keramion Frechen (Bonnstraße 12, Frechen); Eintritt frei!

5. November 2021, 20.00 Uhr, in Schloss Loersfeld (Kerpen); Eintritt frei! 

mit Bernt Hahn (Lesung), Ingeborg Danz (Alt), Katrina Schulz (Violine), Peter Stein (Viola), Inka Ehlert (Violoncello)

Die Konzertlesung stellt literarische und musikalische Werke ins Zentrum, die im Konzentrationslager Theresienstadt entstanden sind: Gedichte von Gerty Spies und Georg Kafka, Lieder von Ilse Weber und Viktor Ullmann, Kammermusik von Hans Krása und Gideon Klein; daneben werden Texte anderer Verfolgter vorgetragen, die das NS-Regime überlebten: Hans SahlRose Ausländer und Siegfried Einstein. Kompositionen von Johann Sebastian BachWolfgang Amadeus Mozart und Bernd Alois Zimmermann – von dem das 1944 entstandene Streichtrio stammt – umrahmen diese Gedichte und Musikwerke. Indem diese künstlerischen Zeugnisse einem Gedicht von Wisława Szymborska gegenübergestellt werden, wird ersichtlich, dass die Geschehnisse von damals große Aktualität besitzen, indem sie nicht nur Stellungnahme zu den Ereignissen der Jahre 1933 bis 1945, sondern auch gegen heutiges Unrecht einfordern.

(Es gelten die jeweils aktuellen Hygienebestimmungen.)!

dorrit_bauerecker

ONE WOMAN EXPERIMENTAL MUSIC CIRCUS

Musik

29. Oktober 2021 (Fr) - 20:00 - 22:00 Uhr

29.Oktober 2021 / 20 Uhr, Alte Feuerwache Köln mehr Info: https://altefeuerwachekoeln.de/programm/

ONE WOMAN EXPERIMENTAL MUSIC CIRCUS
Releasekonzerte zum neu erschienenen Album ONE WOMAN BAND
Ein Soloprogramm jenseits aller Eindeutigkeiten – Dorrit Bauerecker erkundet an Klavier, Akkordeon und Toy Piano zeitgenössische Musik, in der Kunstvolles, Spektakuläres und Alltägliches nie weit voneinander entfernt sind. Mit Moritz Eggert als Gast inszeniert sie ihren Experimental Music Circus.

Dorrit Bauerecker – Klavier, Akkordeon, Toypiano
als Gast: Moritz Eggert – Klavier und Sonderinstrumente
Chris Grammel – Szenische Einrichtung

Offfenes Atelier

Bildende Kunst

30. Oktober 2021 (Sa) - 31. Oktober 2021 (So)

Ingrid Scheller mit ihrer interdisziplinären Performance
„Der Wunde Punkt“.

 

Atelier Kölner Str. 180
Eingang Bonnstr.
2. OG neben Kampfsportstudio
50226 Frechen

Rösl - Rose

Rösl – Rose

Bildende Kunst

30. Oktober 2021 (Sa) - 07. November 2021 (So) - 18:00 - 20:00 Uhr

Samstag, 30.Oktober 2021 – 18.00 Uhr Vernissage
Sonntag, 31.Oktober 2021 – 15.00 bis 18.00 Uhr Ausstellung geöffnet
Dienstag, 02.November 2021 – 19.00 Uhr Lesung „Durch die Zeit“ Adrienne Brehmer Samstag, 06.November 2021 – 17.00 bis 20.00 Uhr Ausstellung geöffnet
Sonntag, 07.November 2021 – 15.00 Uhr Finissage & Lesung „Wurzelgemüse“ Ute Almoneit

Beate Gördes / / Soundinstallation
Margret Schopka / / Mixed Media
Angelika Wittek / / Collagen

Ort: Kunstraum 57, Hartwichstr. 57, 50733 Köln

Cassiopeia Theater

Darstellende Kunst & Tanz

30. Oktober 2021 (Sa) - 01. November 2021 (Mo) - 19:00 - 21:00 Uhr

Im Abendprogramm zeigt das Cassiopeia Theater von Claudia Hann
Das Verhör der Katharina Güschen. Strafrecht & Hexenverfolgung
Schauspiel 
Samstag, 30. Oktober 2021, 19:00 Uhr
Sonntag, 31. Oktober 2021, 19:00 Uhr
Allerheiligen Montag, 1. November 2021, 19:00 Uhr
Vergünstigte Karten für GEDOK-Mitglieder (11,00 Euro anstelle von 22,00 Euro, Vorbestellung erforderlich unter 0221 – 937 87 87).
Spiel: Rosemarie Steinbach-Fuß, Simone Silberzahn. Text: R. Steinbach-Fuß / Udo Mierke. Musik: Claudia Hann. Regie: U. Mierke.

„Hand-, Kopf- und Fußmusik“

Musik

31. Oktober 2021 (So) - 20:00 - 22:00 Uhr

IN FRONT-Festival Aachen
Depot, Talstrasse 2, 52068 Aachen

„Hand-, Kopf- und Fußmusik“ – Ein Abend mit Musik von Moritz Eggert

Moritz Eggert – Klavier, Sonderinstrumente, Moderation
Dorrit Bauerecker – Klavier und Nebeninstrumente
Luise Enzian – Harfe

mehr Info: www.gzm-aachen.de

1. November 16. IDO-Festival

Musik

01. November 2021 (Mo) - 19:30 - 21:30 Uhr

Mawby:Requiem for Hope und Werke von Elgar, Arnold, Rowly
Irene Kurka (Sopran), Markus Belmann (Orgel)
Stiftschor und Kammerorchester an der Basilika St. Lambertus
Lambertuskantor Alexander Niehues (Leitung)
Lambertuskirche Düsseldorf
St. Lambertus, Stiftsplatz 7 (Altstadt)

Ausstellung „Glück 2020/21“ – In Love with Nature

Bildende Kunst

03. November 2021 (Mi) - 17. März 2022 (Do)

Vernissage am 3. November 2021 um 18:30 Uhr in der Residenz am Dom, An den Dominikanern 6 – 8 in 50668 Köln
Ausstellung „Glück 2020/21“ – In Love with Nature
Einführung: Karin Weber, Galerie Mitte Dresden
mit einer anschl. Diskussionsrunde mit der Galeristin Karin Weber, Direktor Peter Neuß, Kunstliebhaber- und Sammler Herwig Nowak & Künstlerin Gila Abutalebi zum Thema „Glück & Natur“