Veranstaltungen von unseren Mitgliedern


Portrait: Marion Anna Simon

Stadtmalerin „MAS I

Bildende Kunst

15. Juni 2021 (Di) - 01. Dezember 2021 (Mi) - 14:00 - 18:00 Uhr

Marion Anna Simon erobert mit der Public Art Installation „Gesicht zeigen“, 2021, das Alte Schloss Gaildorf.

1. Akt: Portraitstelen und Cutouts im Schlosshof
Öffnungszeiten: Di-So 14-18 Uhr
Ort: Altes Schloss Gaildorf, Schlossstr. 12
74405 Gaildorf

2. Akt: „MAS I. lädt ein zur Jagd“
Performance“ im Rahmen der Veranstaltung Gaildorf chillt 2021
10.10.2021, 12-18 Uhr
Ort: Geologischer Pfad, Unterer Hagerweg, 74405 Gaildorf

3. Akt: Turmeroberung – SCHENKENZUG ZUM KERNERTURM
Samstag, 23. Oktober 2021
(Ankunft Kernerturm 15.30 Uhr)
Beginn 14 Uhr, Innenhof des Alten Schlosses

Nexus iv

NEXUS IV – IM DIALOG MIT DER KURFÜRSTLICHEN BURG

Bildende Kunst

05. September 2021 (So) - 16. Januar 2022 (So) - 11:30 - 12:30 Uhr

ZEITGENÖSSISCHE KUNST
WERKE ZU DER GESCHICHTE, DEN BAULICHEN BESONDERHEITEN,
DEN EXPONATEN UND DER UMGEBENDEN LANDSCHAFT.

35 KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER – darunter auch Ines Braun, Julja Schneider, Johanna Sarah Schlenk und Iris Stephan -, beteiligen sich an der Ausstellung.

KURFÜRSTLICHE BURG BOPPARD
ÖFFNUNGSZEITEN
DIENSTAG BIS FREITAG 10 BIS 17 UHR
SAMSTAG UND SONNTAG 11 BIS 18 UHR

WWW.MUSEUM-BOPPARD.DE
WWW.ARK-RLP.DE

Eine zeitgenössische Betrachtung der alten Kunstgattung mit Themen und Ansichten des 21 . Jahrhunderts

Bildende Kunst

08. September 2021 (Mi) - 27. Oktober 2021 (Mi) - 8:00 - 21:00 Uhr

Malerei, Zeichnung, Fotografie, Collage,
Installation, Plastik von Künstlerinnen des AdK, u.a. Barbara Stewen.

Der AdK Arbeitskreis der Künstler Bergisch Gladbach e.V.
lädt herzlich ein zur Vernissage am Mittwoch, 8. September 2021,
19 Uhr,
in die Volkshochschule Haus Buchmühle, Buchmühlenstraße 12,
51465 Bergisch Gladbach.

Stillleben

Triptichon_I. Glenz

Antependien und Paramente

Angewandte Kunst & Design

12. September 2021 (So) - 07. November 2021 (So) - 12:00 - 13:00 Uhr

Ausstellung-Epiphaniaskirche in Feudenheim. Gemeinde Feudenheim
Hauptstraße 37, 68259 Mannheim
Sonntag, 12. September bis Sonntag, 7. November
Sonntag, 12.09.2021, 12 Uhr Vernissage

Am Sonntag, 12. September, 12 Uhr wird in der Epiphaniaskirche die Ausstellung „Antependien und Paramente“ eröffnet. Antependien und Paramente sind die farblich ans Kirchenjahr angepassten Teppiche für Kanzel und Altar, die sich aus der alten Johanneskirche im Zuge der Renovierung des Pfarrhauses fanden. Sie werden ergänzt durch stoffliche Kunstwerke der Textildesignerin Isolde Glenz, die eine Bonner Kapelle ausstattete, und durch Werke im Klosterstich von Lilli Conring aus Hannover.
Auch ein altes seidenes Priestergewand aus Köln konnte von einem Gemeindeglied erworben und renoviert werden. Die Besichtigung ist nach Gottesdiensten möglich.

„Antependien und Paramente“

Termine können auch vereinbart werden unter
Tel. 0621 28000-132

Wo Rin und Duna zusammenfließen

Bildende Kunst

30. September 2021 (Do) - 14. Januar 2022 (Fr) - 19:00 - 21:00 Uhr

lrena Paskali – ZE1cHNUNGEN. FOTOGRAFIE
Roswitha Riebe-Beicht – MALEREI. GRAFIK

Einführung von Erich Gruber
Musik von Trivokal

KUNST IM GRUNDERZENTRUM, Zweckverband Hafen Straubing-Sand, Europaring 4,
D-94315 Straubing

Catharina de Rijke

ORIENT – Catharina de Rijke

Bildende Kunst

06. Oktober 2021 (Mi) - 30. Oktober 2021 (Sa) - 12:00 - 18:30 Uhr

Galerie Goyert
Hahnenstraße 18
50667 Köln

Dienstag bis Freitag von 12:00 – 18:30 Uhr
Samstag von 12:00 – 16:00 Uhr
Und sehr gerne nach Vereinbarung

26. Hallesche FrauenKulturTage

Bildende Kunst

22. Oktober 2021 (Fr) - 30. November 2021 (Di) - 18:00 - 20:30 Uhr

im Frauenzentrum Weiberwirtschaft (Karl-Liebknecht-Straße 34, 06114 Halle)
Unter dem Thema „DIGITAL GENDER LAB“ finden die FrauenKulturTage statt.
Beteiligte Künstlerinnen: Alice Khaet, Halle / Irena Paskali, Köln / Therese Lippold, Halle Ort: Raum für Grafik (Geiststraße 43 / Ecke Thaliapassage)

Gruppenausstellung mit Cosima Hawemann

Bildende Kunst

29. Oktober 2021 (Fr) - 03. Dezember 2021 (Fr) - 18:00 - 21:00 Uhr

Die Ambivalenz bekommt jetzt eine neue Richtung
29.10. – 3.12. 2021
Galerie Lachenmann Art, Frankfurt a.M.
Ausstellung der ehemaligen Klasse A.R. Penck

Lachenmann Art Frankfurt, Hinter der Schönen Aussicht 9, 60311 Frankfurt am Main

KunstWerk Wuppertal

Bildende Kunst

29. Oktober 2021 (Fr) - 31. Oktober 2021 (So) - 18:00 - 20:00 Uhr

neuer Ort für Kunst und Kultur
Im neu gegründeten KunstWerk Wuppertal entsteht ein
Ort des kreativen Schaffens, der Begegnung und der Inspiration.
Zur Eröffnung hat Martin Langer drei Künstler*innen eingeladen, um gemeinsam vom Tiefkeller bis zur Halle im Obergeschoss vielfältige Werke zu präsentieren.

Martin Langer: Skulpturen
Gastkünstler*innen:
Sandra Silbernagel / Münster: Bildhauerei
Thomas Janzen / Köln: Fotokunst
Iris Stephan / Köln: Malerei und Objekte

Eröffnung
am Freitag, den 29. Oktober ab 18 Uhr
Öffnungszeiten
Sa 30. Oktober 2021: 14 bis 20 Uhr
So 31. Oktober 2021: 12 bis 18 Uhr

Einlass nach der 3G-Regel, Maskenpflicht
KunstWerk Wuppertal
Martin Langer Bildhauer
Hagener Str. 53 42277 Wuppertal-Oberbarmen